Henna + Herz
Henna + Herz

Henna und Hennasicherheit

Immer wieder erlebe ich, dass Menschen die Nase rümpfen, wenn sie von Hennamalerei hören. "Davor wird doch gewarnt!", "Das macht doch Allergien!", "Das soll doch gar nicht so ohne Risiko sein!". Ja - teilweise haben diese Menschen recht. Allerdings beziehen sich diese Aussagen und Vorsichtsmaßnahmen auf das sogenannte "schwarze Henna", welches man häufig in vorgefertigten Spritztüten bekommt oder in wärmeren Urlaubsregionen als "Tattoo" angeboten werden.

 

Dieses SCHWARZE Henna enthält einen künstlichen Farbstoff: para-Phenylendiamin (PPD), welcher ein hohes Allergiepotential hat. Von diesen Mischungen distanziere ich mich hiermit ausdrücklich!

 

Henna ist ein natürlicher Farbstoff, der gewonnen wird, indem die Blätter des Hennastrauches getrocknet und zu Pulver zerrieben werden. In seiner traditionellen, natürlichen Zubereitungsart ist dieser Farbstoff unbedenklich. In vielen Kulturen wird Hennapaste sogar zur Behandlung diverser Hauterkrankungen eingesetzt.

 

Henna färbt von Natur aus nur in rotbraunen Farbnuancen und benötigt eine mehrstündige Einwirkzeit. Idealerweise wird die aufgetragene Paste über Nacht belassen und durch einen Verband oder Pflaster geschützt.

 

Im Gegensatz zu herkömmlichen Tattoos verblassen Hennatattoos innerhalb von 2-3 Wochen, da bei diesen nur die Oberhaut (Epidermis) eingefärbt wird und nicht, wie bei permanenten Tätowierungen, die Farbe subkutan (unter die Haut) eingebracht wird.

 

Die von mir verwendete Hennapaste ist von mir selbst hergestellt und enthält die folgenden hochwertigen und natürlichen Inhaltsstoffe: naturreines Hennapulver, Wasser, Zucker, Lavendelöl, Zitronensaft. Punkt. Bei einer bestehenden Zitrusallergie kann der Zitronensaft optional auch weggelassen werden.

 

Vom ärztlichen Standpunkt aus gesehen gilt reines Henna daher für Körperbemalungen als unbedenklich und kann mit meiner Rezeptur auch bei Krebspatienten unter Chemotherapie, Schwangeren und auf verheilten Narben angewendet werden.

 

In jedem Fall erfolgt aber durch mich eine individuelle Aufklärung bei jedem Klienten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henna+Herz